Textfeld:   bei Ihrem
  Entlastungsdienst für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz


   Pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz sind häufig in einem sehr hohen 
   Maße belastet.
 
   Ein Mensch mit Demenz braucht viel Geduld und Aufmerksamkeit.  
   Er muss betreut, versorgt, beschäftigt und auch beaufsichtigt werden, 
   und das nicht nur am Tag, sondern oft auch in der Nacht. 
   Das ist eine Aufgabe, die pflegende Angehörige oft an ihre Grenzen der Belastbarkeit bringt.
   Pflegende Angehörige sind in einem hohen Maße gefährdet, selbst zu erkranken. 

    Sie brauchen daher Unterstützung und Möglichkeiten zum Verschnaufen,         
    zum Durchatmen -
    
    eben eine